Tag der Revolution – 10 Jahre Rojava – Ökologie-Tag bei den Freund*innen im Heibo!

Tag der Revolution – 10 Jahre Rojava – Ökologie-Tag bei den Freund*innen im Heibo!

Wann: 23.07.2022 – 13:00 Uhr
Wo: Waldbesetzung Heidebogen
Fahrradanreise: 11:00 Uhr – Roter Platz im Alaunpark

Am 19. Juli jährt sich die Revolution in Rojava zum 10. Mal. Sie steht nicht nur für eine Welt ohne Unterdrückung, Ausbeutung und Patriarchat, sie ist auch ein praktischer Versuch einer ökologischen Gesellschaft. Deshalb wollen wir mit euch die Waldbesetzung Heibo nördlich von Dresden besuchen und gemeinsam der Frage nachgehen, was wir von Rojava in Hinblick auf Ökologie sowie ein neues Verhältnis zwischen Mensch und Natur lernen können.

Euch erwarten praktische Erfahrungen aus den freien Gebieten, kurdisches Essen, Musik und ein Tanz-Workshop zu Govend, dem Tanz der Bewegung. Also kommt mit uns in den Heibo, es gibt viel voneinander zu lernen!

Wann: 23.07.2022 – 13:00 Uhr
Wo: Waldbesetzung Heidebogen
Fahrradanreise: 11:00 Uhr – Roter Platz im Alaunpark

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.